Herzlich Willkommen zur Flexmail 05-2018

Themen:

  • UNIFLEX senkt die Preise für Gleitlager
  • UNIFLEX S 7: Maximale Power bei minimalem Platzbedarf
  • Neue Mitarbeiter bei UNIFLEX
  • Anstehende Messetermine

Gleitlager jetzt besonders günstig

UNIFLEX Hydraulikpressen mit überraschend niedrigen Stückkosten je Pressung

The best Return on Investment

Diesem Motto werden wir bei UNIFLEX immer wieder aufs Neue gerecht. Aus Anlass unserer aktuellen Preissenkungen bei Gleitlagern möchten wir noch einmal die vielen Vorteile der einzigartigen UNIFLEX Gleitlagertechnik ins Gedächtnis rufen – und dass es durchaus auch Sinn macht, die Gleitlager als quasi verschleißfreie Verschleißteile von Zeit zu Zeit zu ersetzen.

UNIFLEX Hydraulikpressen bieten maximale Produktivität bei extrem geringen Betriebskosten. Die Gleitlagertechnik reduziert die Reibung zwischen den beweglichen Maschinenteilen und damit sowohl den Presskraftverlust als auch den Energieverbrauch um bis zu 20 Prozent.

Und weil Gleitlagermaschinen schmiermittelfrei arbeiten, benötigen sie keine aufwändige Reinigung und Wartung wie die meisten anderen Hydraulikpressen. Bei einem durchschnittlichen Mehraufwand für den Service von 20 bis 30 Minuten pro Woche kommen aufs Jahr gerechnet rund 20 Arbeitsstunden zusammen, die dank einer UNIFLEX Hydraulikpresse eingespart bzw. produktiver genutzt werden können.

€ 0,002 für einen Pressvorgang

Berechnungen über den gesamten Lebenszyklus älterer UNIFLEX Hydraulikpressen hinweg zeigen  einmalig niedrige Kosten von 0,2 Cent – und weniger – je Pressvorgang. Rund zwei Drittel entfallen dabei auf den reinen Maschinenpreis und etwa ein Drittel auf die Wartungskosten über 20 Jahre: vollständige Überholungen alle 2 Jahre und neue Gleitlager, Öl und Federn einmal im Jahr. Nach dem einfachen Wechsel der Lagerbleche produziert die Maschine auch nach über 20 Jahren noch mit der gleichen Präzision und Zuverlässigkeit wie im Neuzustand.   

Schmiermittelfrei – saubere Sache!

UNIFLEX Hydraulikpressen arbeiten quasi verschleißfrei und trotzdem wie geschmiert – aber ohne Schmierung und daher ohne Verschmutzung von Maschine, Werkstück oder Bediener. So können sich  Pressspäne nicht in Fett oder Schmutz festsetzen, sondern lassen sich quasi im Handumdrehen sauber absaugen. Daher bleiben auch sämtliche Dichtungen im Werkzeug und die Grundbacken sauber und es kann eine dauerhafte Stabilität in der Prozess- und Wiederholgenauigkeit gewährleistet werden. 

Schlauchpressen mit Gleitlagertechnik bringen also ideale Voraussetzungen mit für anspruchsvolle Einsatzgebiete wie die Lebensmittel- und Pharmabranche, in denen es nicht nur auf Präzision, sondern auch auf höchste Sauberkeit ankommt.   

Damit diese Eigenschaften erhalten bleiben und auch Ihre Presse jahre- und jahrzehntelang exakt und zuverlässig arbeitet, sollten die Gleitlager dennoch regelmäßig gewechselt werden.

Empfohlene Wartungsintervalle

Gleitlager im Zustand nach ca. 900.000 Pressungen

Wie oft Gleitlager gewechselt werden sollten, lässt sich kaum verallgemeinern, sondern hängt ab von vielen Faktoren. Dazu zählen neben der Anzahl der Pressungen auch der jeweils ausgeübte Druck sowie die Art und Menge der Materialspäne der einzelnen Schläuche und Armaturen. Als Faustregel empfehlen wir, bei Produktionspressen im Einschichtbetrieb die Gleitlager einmal im Jahr auszutauschen und bei Werkstattpressen je nach Auslastung alle drei bis fünf Jahre. Gerne beraten wir Sie hierzu auch individuell, ebenso wie zur Frage von Komplettüberholungen, für die wir die zwei- bis dreifachen Intervalle empfehlen.

Wenn Sie uns hierzu kontaktieren, senden Sie uns bitte gleich die Seriennummer und auch Fotos oder Videos Ihrer UNIFLEX Hydraulikpresse mit, per E-Mail an service(at)uniflex.de oder gerne auch über WhatsApp an +49 152 03540155.

Benötigen Sie nur neue Gleitlager, wenden Sie sich bitte direkt an unser Sales-Team, das Ihnen auch gerne vorab ein Angebot zusendet: sales(at)uniflex.de.

Last but not least noch ein Tipp: Die Lebensdauer Ihrer UNIFLEX Hydraulikpresse können Sie nochmals verlängern, wenn Sie trockene Späne z. B. mit Hilfe eines Werkstattsaugers absaugen, statt sie mit Pressluft o.ä. wegzublasen.

Maschine nach 20 Jahren immer noch im Einsatz

S 7

Maximale Power bei minimalem Platzbedarf

Die Schlauchpresse S 7 war bei UNIFLEX früher unter der Bezeichnung HM 10 erhältlich – und das bereits seit 1972. Dank ihrer schmierungsfreien Gleitlagertechnik bietet die S 7 modernen Schlauchwerkstätten bis heute jede Menge Vorteile im täglichen Einsatz. 

Die dank ihrer zwei charakteristischen „Kugelgriffe“ allgemein auch unter dem Namen „Micky-Maus-Schlauchpresse“ bekannte S 7 wiegt lediglich 90 kg und bietet dennoch eine Presskraft von 240 Tonnen. Damit ist dieses Leichtgewicht die leistungsstärkste mobil einsetzbare Schlauchpresse.

Auch mit der neuen Drehteller-Halterung (Zubehör Nr. 265.2) und weil sie ganz einfach verstaut werden kann, benötigt die S 7 fast keinen Platz in der Werkstatt oder im Werkstattwagen.

Mit einer Leistungsaufnahme von nur 0,75 kW ist diese Presse zudem besonders energiesparend.

Technische Daten der S 7: Presskraft 240 t, Verarbeitung von Armaturen bis 2" auf Schläuchen R12, maximaler Pressbereich 82 mm, Öffnungsweg 24 mm. Durch ihre unterschiedlichen Anschlussvarianten (3-phasig oder 1-phasig sowie 12 oder 24 Volt) ist die S7 weltweit einsetzbar.

UNIFLEX begrüßt neue Mitarbeiter

Vertrieb

Seit Juli 2018 ist Herr Benson Lim neuer Geschäftsleiter von Uniflex-Hydraulik Asia Pacific Ltd.

In unserer Niederlassung in Montevideo ist Herr Federico Vignolo seit Juni für den Vertrieb Innendienst verantwortlich.

Service

Ganz besonderen Wert legt Uniflex Hydraulik auf einen ganzheitlichen Service.  Neben dem technischen Support bieten wir Produktschulungen, Wartungen und Instandhaltungen an.

Unser Serviceangebot umfasst:

  • Technischer Support: (über Telefon, Skype, WhatsApp +49 152 03540155 oder Service-Formular)
  • Wartung der Maschinen (Generalüberholung, Instandhaltung, Reparaturen)
  • Reklamationen
  • Internes und externes Training (beinhaltet Produktschulung, Einweisung, Bedienung und Wartung der Anlagen)

Benötigen Sie Hilfe?

Unseren Service erreichen Sie von Montag bis Freitag, in der Zeit von 08.00 bis 16.00 Uhr.

 

Bitte halten Sie folgende Angaben immer bereit, damit wir Ihre Anfrage so schnell als möglich bearbeiten können:

  • Maschinenbezeichnung
  • Seriennummer
  • Kurze Beschreibung des Sachverhaltes bzw. Historie, wie es zum Sachverhalt gekommen ist.

Deutschland/ Europa

Allgemein E-Mail: service(at)uniflex.de

Facetime: service(at)uniflex.de
WhatsApp: +49 152 03540155
Skype: service(at)uniflex.de
Viber: +49 152 03540155

Latein Amerika

Für den Lateinamerikanischen Markt haben wir Herrn Alexander Pena Rojas gewonnen, der uns bei Reparaturen und Service Tätigkeiten tatkräftig unterstützt.

Allgemein E-Mail: serviceula(at)uniflex.de

E-mail: alexander.rojas(at)uniflex.de
Mobile: +598 92 506 262
Tel.: +598 2 228 0026
 

Asien

Für technischen Support und Schulungsbedarf im asiatischen Raum wurde das Team um zwei neue Mitarbeiter erweitert.

In Singapur durch Herrn Ching Chuan Low:

Allgemein E-Mail: serviceap(at)uniflex.de

E-Mail: chingchuan.low(at)uniflex.de
Mobile: +65-92338641
Tel.: +65-68966795
WeChat-ID: chinghcunag_low
Skype ID: chingchuan.low(at)uniflex.de

Und in China durch Herrn Zhenghua Gao: 

Allgemein E-Mail: servicechina(at)uniflex.de

E-Mail: zhenghua.gao@uniflex.cc
Tel: +86-21-50327022 exit 801
Mobile: +86-13501870525
WeChat: +86-13501870525

Indien

Unser Serviceteam in Indien wird seit kurzem von Herrn Vikash Kumar verstärkt.Unser Serviceteam in Indien wird seit kurzem von Herrn Vikash Kumar verstärkt.

Allgemein E-Mail: service(at)uniflex.de

E-Mail: vikash.kumar(at)uniflex.de
Mobile: +91 9911635560
Tel.: +91-8028367634

USA

Für technischen Support und Schulungsbedarf im nordamerikanischen Raum kontaktieren Sie bitte unsere Niederlassung in Chicago, Illinois.

Allgemein E-Mail: service(at)uniflexusa.com

Ansprechpartner: Michael Baer
E-Mail: mbaer(at)uniflexusa.com
Skype: michael.baer67.
WhatsApp: +1 708 262 2508
Face Time: +1 708 262 2508

Ansprechpartner: Craig Honda
E-Mail: honda(at)uniflexusa.com
WhatsApp: +1 847 525 2073
Face Time: +1 847 525 2073

Anstehende Messen

Datum Messe Stadt Anmeldung
27.11. - 30.11.2018 BAUMA CONEXPO China Shanghai, China Termin ►
11.12. - 14.12.2018 BAUMA CONEXPO India Neu Dehli, Indien Termin ►
01.04. - 05.04.2019 Hannover Messe 2019 Hannover, Deutschland Termin ►



Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Vertriebsmitarbeitern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!