Konstruktion und Bau von Spezialmaschinen für Sonderanwendungen sehen die Ingenieure und Techniker von UNIFLEX als Herausforderung, die sie immer wieder mit Bravour meistern:

Ein Paradebeispiel hierfür ist die HM 245, deren patentiertes C-Form Presswerkzeug die radiale Zuführung komplizierter Schlauchleitungen vereinfacht. Schmierungsfrei, leise und ergonomisch sind die Spezial- pressen für Automobilschläuche, die Kalibrierpressen und die Pressen für Isolatoren, Kabel, Seile und Moniereisen, die zudem mit extrem hoher Presskraft und Präzision überzeugen.

Zubehör wie PFC (PressureForceControl) erlaubt durch das Einstellen des Pressdrucks auch das Verpressen druckempfindlicher Materialien wie z.B. Fiberglas und ermöglicht daher dauerhaft stabile Verbindungen ohne Kleben, Schrauben oder Schweißen.