• UIM 10
  • UIM 10

  • UIM 10
  • UIM 10

  • UIM 10
  • UIM 10

Karben, 12. Juli 2018: Die normgerechte visuelle Kennzeichnung trägt zur Sicherheit bei der Herstellung von Schlauchleitungen bei. Mit dem Markiergerät UIM 10 bietet UNIFLEX eine kompakte und kostengünstige Lösung zur Einschubmarkierung von Hydraulikschläuchen aller Art bis 2". Durch den wiederholgenauen Einschub lassen sich Schläuche sicher und genau positionieren und markieren – rein rechnerisch bis zu 700 Stück pro Stunde und damit drei Mal schneller und auch wesentlich exakter als von Hand!

Das kompakte, stabile Tischgerät UIM 10 dient der Strichkennzeichnung von Fas-sungsenden, Klemmenpositionen etc. für Schläuche bis DN 50. In einem Markierungsabstand von 10 bis 150 mm wird der Stempel pneumatisch aktiviert, geschützt durch eine spezielle Schutzhaube für sicheres Arbeiten.

Für saubere Markierungen sorgen sparsame, einfach einsetzbare Tintenkartuschen in 6 (Farb-)Varianten und eine eigens entwickelte Tintenrückhaltefolie.


◄ Zur Übersicht